Aktivitäten

Da bei uns viele feste oder außergewöhnliche Aktivitäten auf dem Programm stehen, ist ein Jahresablauf in der ELJ Dachsbach weder langweilig noch unspektakulär.

Kirche abschmücken

Das Jahr der Evangelische Landjugend beginnt im Januar damit, die Kirche in Dachsbach wieder abzuschmücken. Wir leeren die Christbäume ab, verpacken die Strohsterne und Christbaumkugeln wieder gut und bringen die Krippe zurück ins Gemeindeheim.

Kinderfasching

Unser Kinderfasching, welcher immer ein großes Ereignis ist, findet am Rosenmontag statt. Neben etlichen Spielen, einer Menge Spaß und einem leckern Imbiss (heiße Wienerle) erwartet die Kinder noch eine kleine Überraschung am Ende.

Fastenessen

Jährlich kümmern wir uns am Karfreitag um das Fastenessen, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut, wie wir heuer feststellen durften. Von unseren gekochten Gerichten, wie z.B. Gemüsesuppe und Grießschnitten mit Vanillesoße und Kirschen, bleibt selten was übrig. Wir hoffen, das es so bleibt.

Altkleidersammlung

Schon folgt die nächste große Aktion neben unseren Gruppenabenden. Die Altkleidersammlungen, die vom Kreisverband Neustadt Aisch der Evangelische Landjugend organisiert werden, finden zweimal im Jahr statt. Wir beteiligen uns daran und sammeln im unteren Aischgrund die Orte Dachsbach, Oberhöchstädt, Rauschenberg, Uehlfeld, Traishöchstädt, Peppenhöchstädt, Rohensass, Göttelhöf, Arnshöchstädt, Gottesgab, Demantsfürth und Voggendorf. Durch die Sammlungen finanzieren wir einen Teil unserer Arbeit.

Konfirmandenabend

Jetzt ist es soweit die neuen Konfirmanden dürfen das erste Mal in die ELJ kommen. Es erwartet sie ein bunter Abend mit Kennenlernspielen, wo wir uns noch näher beschnuppern können und ein kleiner Imbiss.

Johannimarkt

Danach folgt meist eine Veranstaltung am Johannimarkt, wie z.B.: vor eingen Jahren das "Bulldogwettziehen" für die Großen und das Strohballenwettziehen für die kleinen Gäste.

Ferienprogramm

Die Dachsbacher ELJ beteiligt sich seit Beginn des Ferienprogramms mit Aktivitäten wie einer Teeniedisco, eine Fahrradtour oder mit einer spannenden und atemberaubenden Schatzsuche, an der jedes Jahr zahlreiche Kinder teilnehmen.

Erntedankgaben

Schon sind wir im Oktober angelangt, wo wir die Erntedankgaben sammeln und damit die Dachsbacher Kirche schmücken.

Weihnachtsmarkt

Auch haben wir am Weihnachtsmarkt einen Stand, der abwechselnd mit Oberhöchstadt alle zwei Jahre in Dachsbach statt findet. Wir verkaufen Essen und unalkoholische Getränke.

Seniorenadventsfeier

Am 3. Advent folgt dann die Seniorenadventsfeier, an der wir mit den Senioren singen, Kaffee trinken, selbst Gebasteltes verschenken und ein paar frohe Stunden mit Ihnen verleben.

Kirche schmücken

Der Abschluß gleicht sich fast mit dem Anfang, unseres umfangreichen Jahres mit dem Schmücken der Kirche für Weihnachten.

Sonstiges

In den Wintermonaten liegen wir nicht auf der faulen Haut, sondern gehen oft einmal zum Bowling oder ins Eisstation zum Schlittschuhlaufen. Auch sehr beliebt in der ELJ ist das gemeinsame Kochen.